Guten Rutsch & Glück, Gelassenheit und viel Lachen

So jetzt ist der Dezember und das Jahr zu Ende, so schnell ging es, wie wird es weiter gehen?

Neues Jahr, neues Glück oder lass uns weiter so gut mit dem Leben fertig werden, wie in diesem Jahr.

Schon mehrere Tage versuche ich meine Gedanken zu ordnen. Immer wieder schwanke ich zwischen den Gedanken… ich ignoriere einfach, das es wieder neu beginnt, es geht weiter wie das alte… oder ….was müsste anders werden, was heißt für mich, es sollte besser werden?

Bei dem doch manchmal recht großen Chaos in unserem großen Kreis (das, was ich nicht ändern kann 😉 ) bin ich in meiner kleineren Welt doch ziemlich zufrieden. Das Leben läuft, wie es eben ist. Nicht alles ist planbar, warum auch, ich bin froh, wenn man auch spontan mit den Dingen fertig wird. Die Welt nicht untergeht, wenn auch mal Dinge passieren, die nicht so schön sind, die man eigentlich nicht braucht. Aber es finden sich Lösungen und man entwickelt sich weiter.

Nicht alleine sein, Familie haben, die zueinander steht und sich nicht spinnefeind ist, miteinander leben, sich unterstützen, super Kollegen, mit denen man zusammenarbeitet, Arbeit die Spass macht, anderen helfen, damit auch ihnen die Arbeit vielleicht mehr Spass macht. Tolle Nachbarn, tolle Freunde, auch da ist manchmal weniger mehr, haben mich die Erfahrungen gelehrt, all das soll bitte so bleiben wie es ist. Ich werde jedenfalls mein Bestes geben, das es so bleibt.

Nicht das Ihr denkt, wir hatten nur die Sonnenseiten, nein so war es nicht, Krankheit, Unfall oder ähnliches hatten wir auch, wir haben uns davon nicht unterkriegen lassen. Das macht es dann wohl aus.

Für nächstes Jahr haben wir schon 2 Urlaubsreisen geplant und gebucht, ein Novum für uns. Wir sind sonst eher die kurzfristigen Urlaubsplaner. Aber wir erfüllen uns lang gehegte Wünsche, eine Schiffsreise auf dem Rhein, eine Hausbooturlaub mit den Kindern, wir freuen uns schon sehr. Bei beiden Reisen haben wir die liebsten Menschen um uns, was kann es besseres geben. Für meinen GöGa wird das Jahr der Eintritt in das Rentenalter, wir sehen es positiv und da er schon jetzt schon viele Aufgaben in unserer WG hat 😉 braucht er auch keine Angst vor Langeweile zu haben.

Wir alle sind teamfähig und das wird uns auch 2017 weiter bringen, das Leben ist nicht immer planbar,  es kommt immer darauf an, was man aus all dem täglichen Lebensaufgaben macht. Da sind wir gut aufgestellt, auch wenn es Tage gibt, wo alles grau in grau ist, überwiegend scheint aber die Sonne 😉 auch wenn mal ein Wind bläst.

In diesem Sinne einen guten Rutsch, ich wünsche allen das sie auch 2017 mit allen Lebenslagen klar kommen.

Eure Frau Doktor und Ihr Team 😉