Ich wollte Euch berichten….

Mein neues Laptop ist weitestgehend eingerichtet, darüber bin ich wirklich froh.

Was war passiert… mein PC stürzte immer mal wieder ab, aus ungeklärter Ursache. Unsere Aktivitäten waren dann aussaugen, alles wieder anstöpseln, weiter machen. So hielt er auch einige Monate durch.

Ein neuer PC hatte auch immer eine gruselige Vorstellung bei mir, wird das neue System das bis dahin gut laufende ablösen können, bekomme ich alles so wieder hin? Bekomme ich wieder alle Programme zum Laufen? Hast Du nichts vergessen usw. usw. Ich hatte immer wieder eine umfassende Sicherung durchgeführt, Schwerpunkt waren da aber meine Bilder. Dabei vergaß ich dann meine alten Emails, so gab es etliche Suchaktionen und immer wieder Versuche den alten PC noch mal zum Laufen zu bringen. Warum, weil in diesen die Zugangsdaten für eine Reihe meiner kleinen Tools waren, die ich gerne genutzt habe. Meine kleinen Helferlein oder von meinem Lightroom usw. Als erstes habe ich mal meine Händler schätzen gelernt, die über Jahre bei Ihnen meine Daten vorgehalten haben. Mit einem kurzen Anmelden hatte ich alle Daten wieder. Das erleichtert. So war ich dann auf diesem Weg unterwegs. Gestern dann bekam ich mit einem Reparaturprogramm auch den alten PC noch mal hin, die Aussichten wurden immer besser. Aber immer wieder gab es noch Schwierigkeiten beim Wiedereinrichten bestimmter Zugänge, Webseiten usw.

Immer dachte ich, alles ordentlich erfasst zu haben. In der Zwischenzeit hilft mit da schon ein Programm, damit ich nicht den Überblick verliere. Aber nicht in jedem Fall hat das dann funktioniert.

Derzeit teste ich die PS CC Zugänge und habe angefangen meine Bilder mittels dem LightroomCC und PS CC zu bearbeiten. Im Moment überlege ich wo ich vielleicht noch eine ältere Version von PS offiziell gebraucht kaufen könnte, mir geht das mit der Cloude alles zu langsam. Vielleicht habe ich auch noch nicht alles richtig eingerichtet?? Nun ich werde mich weiter durchfitzen,  28 Tage testen sind noch drin.

Damit ich Euch mal was zeigen kann, ich lebe noch, hier zwei Beweise, das auch PS in der Wolke funktioniert 😉 Es klappt alles, die Arbeit mit Texturen, selbst einen neuen Pinsel habe ich mir schon erstellt. Es ist jetzt auch schneller, obwohl ich nichts verändert habe. Vermutlich war einfach mein Inet zu langsam, wie so oft zu meinem Leidwesen, aber mehr geht bei uns noch nicht.

herbst

herbst2

So nun wisst Ihr ich lebe, nur ist der Tag gerade wieder sehr kurz und ich brauch meinen Schlaf, demnächst wieder mehr.

Ein schönes Wochenende im November. Bilder mit warmen Farben und viel Wärme ist angesagt, ich lass mich vom Wetter nicht schocken 😉

frau-doktor

Advertisements

8 Gedanken zu “Ich wollte Euch berichten….

  1. Liebe Frau Ex-Nachbarin, wenn ich deinen Artikel so lese, kommt mir der Gedanke, noch nie etwas mit einem PC zu tun gehabt zu haben, weil ich fast nichts verstehe. – Es liegt sicher daran, dass ich mir vor Jahren, als ich den jetzigen kaufte und einrichten ließ, das eben nicht selbst gemacht habe. Zum Glück hat alles einigermaßen geklappt, so dass ich es auch nicht vermisst habe, das Einrichten.
    Liebe Grüße zu dir von Clara

    1. Frau Doktor

      Liebe Clara, alle paar Jahre wieder kommt es vor, das ein neuer PC eingerichtet wurde. Früher habe ich mich gefreut, alles neu, schneller, usw. Das ist jetzt nicht mehr wirklich mein Problem, wenn mein Netz einfach zu langsam ist, dann ändert sich oft nicht mehr viel, warum auch, wenn der alte funktioniert hat. Immer ist es Arbeit ausser der Reihe, alles andere muss ja auch weiter gehen. Sei froh, wenn Du es machen lassen konntest 😉

  2. Wenn du als Fachfrau schon Schwierigkeiten hast, wie würde das wohl bei mir aussehen. Bilder habe ich extern gespeichert und email-addys sogar ausgedruckt. Aber mit meinen Lieblingsprogrammen hätte ich so meine Schwierigkeiten.

    1. Frau Doktor

      Ich habe jetzt Zeit das in Ruhe zu machen, liebe Ute, das macht es einfacher, aber Arbeit ausser der Reihe ist schon eine Herausforderung für mich 😉 der Tag ist eh schon zu kurz.

  3. Liebe Marion, testet man die PS CC und LR CC in der Cloud? Kann man es dann nicht kurzfristig auf den Rechner laden? Ich bin ohne Test auf das Abo umgestiegen, konnte es direkt downloaden und es läuft. LR hat bei mir eh nicht die dollste Performance (1 Katalog mit ca. 50.000 Bildern 😦 ), aber PS läuft flüssig.
    Ich habe hier noch die legal gekaufte Version CS4 nebst update bis CS6, die würde ich verkaufen, wobei ich da auf dem Schlauch stehe. Wie geht das, die Software ist registriert? Ich würde sie dir sehr günstig überlassen, falls CC nichts für dich ist. Aber sind dir denn die Neuerungen nicht wichtig?

    Mit dem Umzug hast du Recht. Ich habe mich früher immer auf einen neuen Rechner gefreut. Heute steht mir das total bevor. Beim Mac gibt es ja den Migration-Assi, damit könnte ich alles so auf den Neuen übernehmen, aber dieser läuft schon seit 2010 oder 11 und dementsprechend könnte sich manches verhakt haben, viele Datei-Leichen usw., und ich würde dann lieber ganz frisch und neu starten, aber der Datentransfer….. Also toi, toi, toi, dieser läuft und ich hoffe noch lange.

    Das erste Bild ist total schön, ein Kunstwerk!

    LG, Conny

    1. Frau Doktor

      Liebe Conny, ich habe mich jetzt doch für die neue PS CC entschieden, bin aber noch am Einarbeiten und habe zu wenig Zeit gerade;-)
      Vielen Dank für Dein Angebot. Noch ein paar Tage und dann habe ich Urlaub 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s