Die Montagsblümchen sind heute dran

Derzeit immer wieder mit anderen wichtigen Dinge befasst, sind die Montagsblümchen vorige Woche ausgefallen. Krankheit hat mitunter auch einen Vorteil, denn man wird auch mal zum Innehalten gezwungen. Ich nutze dies gerne für den Montagsbeitrag heute.
Eine neue praktische Tasche ermöglicht, das ich ausgewähltes Foto – Equipment dabei habe, wenn ich mit dem Auto unterwegs bin. So auch heute auf dem Weg zu meiner Ärztin. Meine Stimme und mein Hals zwangen mich leider heute zu diesem Weg.
Mir fiel dann ein, das die japanische Kirschblüte schon fast wieder vorbei ist und ich mir unsere Allee noch nicht einmal angesehen hatte.
Nach dem Arztbesuch also ein kleiner Umweg und mal schauen ob sich Fotos noch lohnen. Der Wind ließ Blütenblätter regnen und in der Sonne sah es noch ganz toll aus. So entstand meine kleine Blüten-Sammlung die diesmal auch gleichzeitig der Beitrag zu Frau Herzlichs Montagsblümchen werden sollen.

Die japanische Kirschblüte (jap. 桜, sakura) ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Sie steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Die Zeit der Kirschblüte markiert einen Höhepunkt im japanischen Kalender und den Anfang des Frühlings.

Quelle: Wikipedia

In der Zeit der Kirschblüte ist die Allee in Kleinmachnow wirklich in Rosa gehüllt. Heute mit dem Wind und der fortgeschrittenen Blüte war es wie Sommerschnee…

sommerschnee

Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit – Sakura – eine kleine Galerie

Damit wünsche ich Euch eine schöne Woche. Bei uns soll es Sommer werden. Ich hoffe meine unschöne Erkältung verschwindet wieder und ich kann mich auf unseren Pfingstbesuch richtig freuen.

In diesem Sinne herzliche Grüße Eure fraudoktorunterschrift

Advertisements

8 Gedanken zu “Die Montagsblümchen sind heute dran

  1. Welche eine überwältigende Pracht in Rosa! Deine Fotos sehen klasse aus!
    Ich habe es dieses Jahr auch noch nicht geschafft diese schönen Blüten zu fotografieren, es regnet fast täglich. Vielleicht finde ich ja noch welche, wenn denn mal wieder die Sonne scheint!

    Liebe Grüße und gute Besserung, damit du bald wieder „Stimme“ hast! 🙂

    1. Frau Doktor

      Danke Lucie, ja wirklich diese Pracht, ich bin da gestern eine ganze Zeit darunter rumgelaufen, so fasziniert mich das. Bei uns geht das mit dem Wetter. Gerade wo ich das schreibe kommt eine kräftige Husche runter. Wir haben alles neu gepflanzt und Rasen gesät, wir finden das sogar gut
      🙂

  2. Wunderschöne Fotos von der japanischen Kirschblüte.
    Brandenburg ist für mich ein zauberhafter Platz, zumal es eben angenehm leer ist.
    Viele Grüße Synnöve

    1. Frau Doktor

      Deine Fotos zeigen auch das Du wirklich das Schöne siehst :-). Noch ist es leer, aber im Sommer kommt auch noch mehr Betrieb auf in den schönen Ecken Brandenburgs. Der Spreewald ist auch so eine tolle Ecke, aber auch jetzt schon sehr schön und noch nicht so übervoll. Übrigens auch ein Tipp für Radwanderer 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s