Stadtlandschaften

Hier und heute also mal wieder die Frage nach der Darstellung von Stadtlandschaften in Schwarz-Weiß oder Farbe?
Ich bin zur Zeit in Berlin unterwegs. Nicht zum Fotografieren, aber auch nicht ohne Kamera.
Hafenfeeling mitten in Berlin… ich suchte einen Weg, das darzustellen. Das Zoom-Objektiv war nicht mit dabei, nur die 50iger Festbrennweite, weil so schön klein und handlich musste mit.
Dazu kamen neue Presets für Lightroom, alles wollte getestet werden und so gibt es jetzt hier Bilder zum Tempelhofer Hafen in Berlin vom heutigen Sonnentag 🙂

Alte Hafenanlagen sind in den Neubau eingebunden worden. So gibt es dort alte Ladekräne zu sehen und Schienen auf denen diese bewegt werden, alte Technik eben.

Da ich in der nächsten Zeit an diesen Platz noch öfter kommen werde, muss ganz sicher auch noch mal das Zoom mit und mal schauen, was für Sichten und Ansichten sich dann noch finden.
Ich finde es jedenfalls ungleich schwerer „schöne“ Fotos von Stadtlandschaften zu machen. Oft sind einem lokale Grenzen gesetzt und nicht immer sind Sichten und Ansichten dann so wie man sich dieses wünscht.
Also wieder gibt es viel zu Lernen, packen wir es an 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “Stadtlandschaften

  1. Ich finde das „Schienenbild“ ist dir besonders gut gelungen. Die Linien und Schatten und die Perspektive machen das Bild sehr interessant und übrigens auch einen guten Kandidaten für s/w 😉 LG, Conny

    1. Frau Doktor

      ja ich finde das auch 🙂 ich probiere das auch noch mal aus in S/W , nur passte es gerade mit der Bearbeitung auch zu dem „Alten“ fand ich 🙂 liebe Grüße nach HH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s