Montagsblümchen

Montags Blumen, eingeladen von Frau Herzlich Es ist wieder Montag und meine Blümchen zum Projekt bei Kathrin sind bereit 🙂
Alles ganz frisch, die Fotos und die Bearbeitung.
Meine Azalee leuchtete Ende voriger Woche in der Sonne und ich konnte gar nicht anders, musste meine Kamera hervor holen.
Gegenlicht wollte ich haben, Bokeh im Hintergrund durch Grünpflanzen in der Sonne und Rot.
Eine Aufgabe die ich wohl unterschätzt hatte, es kam nicht wirklich dabei raus, was ich mir vorgestellt habe.
Nachdem wir hier wieder vorige Woche Serverstress hatten, brauchte ich die Arbeit an den Fotos um mich zu beruhigen, so gab es vielfältige Bearbeitungsvarianten.
Was ich danach unbedingt haben wollte, war ein schon lange angedachtes 50ziger Objektiv. Ich bin wirklich gespannt, ob es dann meine Erwartungen erfüllen wird. Ich muss es jetzt haben 🙂 Mein „Immerdrauf“ ist mir nicht scharf genug bei bestimmten Situationen und mein 105 Makro passt eben manchmal nicht. Viel gelesen, immer wieder beraten lassen, werde ich es nun selbst testen.
Sicher werde ich da noch viel drüber berichten, aber heute erstmal die Geschichten meines Azaleen-Töpfchens.
Selten das ich mir Topfpflanzen hole, aber eine liebe Nachbarin sorgt da für mich vor und weil ich ab und an ihren kleinen Hund mitnehme, gibt es ab und an ein Blümchen. Ich bin manchmal aber eben vergesslich und da kann dann schon mal Wasser fehlen 🙂 Dieser Topf ist aber gerade in seine schönsten Blüte und in der Sonne leuchtet er wunderschön.
So und jetzt genug der Worte, schaut Euch einfach um 🙂

Ihr dürft auch schreiben wenn es nicht so super gefällt 🙂 da ich viel ausprobiere und teste, bin ich oft gespannt, wie Ergebnisse bei anderen ankommen.

Advertisements

7 Gedanken zu “Montagsblümchen

  1. Tolle Bearbeitung deiner Azalee, mit Texturen kann man echt vielfältige Varianten gestalten. Ich bin auch noch immer am üben und tüfteln.

    Ich glaube, das passiert oft beim fotografieren, dass Vorstellung und Ergebnis nicht zufriedenstellend sind! 😉 Also weiter probieren … 🙂

    Liebe Grüße
    Lucie 🙂

  2. Klasse, die Fotos gefallen mir sehr gut und die Bearbeitungen sind toll. Am Besten gefällt mir das letzte.
    Eine 50iger Festbrennweite will ich auch 🙂 bin auch am prüfen und gucken, mal schaun wann es bei mir was wir.
    Grüße Bettina

    1. Frau Doktor

      Hallo Bettina, ja das letzte entspricht am besten dem Leuchten, was ich gesehen habe. Da muss ich noch mal an der Qualität feilen, das Rauschen in der Mitte ist etwas zu stark für meinen Begriff, da muss Lightroom noch mal ran 🙂 Schön das Du da warst.

  3. Deine Texturbearbeitungen gefallen mir sehr gut und oftmals kann man damit auch noch sehr schöne Bilder gestalten, wenn mal eins gefällt, aber doch nicht so ist, wie es sein sollte.
    Ich mag auch gerne verschieden Filrter einsetzen.
    Die Fotos, die mir am besten gefallen, habe ich mal angeklickt und ein „like“ gegeben, denn ROT ist nicht immer leicht zu fotografieren.

    LG Mathilda 🙂

  4. Mir gefällt die erste Variante am besten. Vor dem schwarzen Hintergrund leuchtet das rot besonders schön.
    Die quadratische Version mit dunkler Textur hat auch etwas. Sie ist auf alle Fälle besser als die breite.
    Beim letzten Bild sihrt man zwar wunderschön das Leuchten im Gegenlicht. Durch die Blüten im Hintergrund verschwimmte es mir zu sehr.
    Zu einer 50er-Festbrennweite kann ich Dir nur raten. Ich liebe sie. Klar kannst Du damit nicht mehr so nah ran, wie mit Deinem Makro aber das Spiel mit der Blende ist schon wunderschön.

    1. Frau Doktor

      Ja Danke Sigrid 🙂 an der Variantenvielfalt kannst Du erkennen, das ich mich nicht festlegen wollte, welches mir am besten gefällt. Gut das es verschiedene Geschmäcker gibt.
      Das Objektiv ist bestellt und ich hoffe in der nächsten Woche kann ich schon mal erste Ergebnisse mit Blümchen zeigen. Aber eigentlich möchte ich dann endlich mal mehr Portraits machen, wenn auch erst mal die Mutigen dran glauben müssen 🙂 zum Training.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s