Happy New Year – auf ein Neues… Jahr

und einen Weg der Euch weiterbringt, so wie es sich jeder wünscht und erträumt.
Ein turbulenter Jahresabschluß verschob Prioritäten. Meine Gedanken und meine Pläne für das neue Jahr muss ich selber erst sortieren. Danach werde ich hier darüber berichten.
Eines vielleicht vorweg, ich werde hier weiter berichten, Fotos zeigen, an Projekten teilnehmen und Euch tolle Tutorials zeigen oder selber schreiben, aber immer soll das reale Leben die erste Priorität haben. So kann es immer mal wieder passieren, das die Abstände zwischen den Beiträgen auch mal länger sind. Ich freue mich aber weiterhin über jeden Kommentar und jedes „Gefällt mir“ von Euch.
Über Facebook gibt es immer wieder Neues in kleinen Dosen und da bin ich täglich auch für Fragende zu erreichen. Ich freu mich auf ein neues tolles Jahr mit Euch und auf viele gute Gedanken und Kontakte.
Auf ein NEUES….

P.S. Diese Silvesterfotos sind ganz frisch. Das erste Mal in meinem Leben hatte ich so einen guten Standpunkt für mein Stativ 🙂 und es sind mir mehr Fontänen-Fotos gelungen wie Party-Fotos. Ich bin super happy, das mir das diesmal gelungen ist. Der Teltower Kirchturm macht sich in diesem Fall auch genial als Kulisse wie ich finde 🙂

Advertisements

9 Gedanken zu “Happy New Year – auf ein Neues… Jahr

  1. Stimmt, der Kirchturm ist eine gute Kulisse und die Fotos gelungen. Mich beruhigt, dass es im Netz auch andere Menschen gibt, die dem real life mehr Bedeutung beimessen, als dem virtuellen :-). Ich wünsche dir auch ein tolles neues Jahr! LG, Conny

  2. izzy

    Hallo aus Österreich,
    bin heut zum ersten Mal auf deinem Blog und kannte bisher nur die Teltower Rübchen (ich sagte ja schon: Österreich). Jetzt kenn ich auch den Kirchturm 🙂 Liebe Grüsse izzy

  3. da sind dir aber schöne feuerwerksfotos gelungen! ich hatte leider nicht so viel glück und hab nur ein einziges einigermaßen brauchbares bildchen mitgenommen. aber war ja nicht meine letzte möglichkeit es zu versuchen 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s