Noch eine kleine Herbstrunde

durch den Garten von Oma und Opa.
Es traf sich gut, ich musste noch etwas vorbei bringen und es war eine gute Zeit, die Sonne war schon auf dem Weg unter zu gehen. Alles was sich in den Weg stellte wurde golden angestrahlt. Es war schon ziemlich kalt, aber wunderschön.
Gut das ich die Kamera und mein Makro noch schnell eingepackt habe. Der kleine Rundgang brachte wirklich noch wunderschöne Kostbarkeiten zutage.

Heute wintert es fast und ich hoffe Ihr könnt Euch ebenso wie ich an diesen herbstlichen Farben erwärmen.

Advertisements

22 Gedanken zu “Noch eine kleine Herbstrunde

      1. Frau Doktor

        Ich freue mich wirklich das es Euch gefällt. Ich habe mich auch gefreut, das die Fotos auch so geworden sind, wie ich es empfunden habe 🙂

    1. Frau Doktor

      Danke Frau Tonari, ich glaube Du kannst auch schon so toll fotografieren 🙂 ein wenig hilft mir aber auch Lightroom 🙂

    1. Frau Doktor

      Ja das war alles ganz spontan, alles Freihand. Mein Trick ist es nur, das ich immer eine kleine Serie mache 2 oder 3 Shots, manchmal auch mehr, wenn noch Wind dazu kommt. Erst am PC wähle ich dann aus und der Rest ist Lightroom und PS, mehr nicht 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s