Zur blauen Stunde nach Kopenhagen

Heute wollte ich Euch mal wieder nach Kopenhagen mitnehmen. Es geht um die blaue Stunde, sogar ohne Stativ mit der Kamera eingefangen. Ich hatte zwar mein Mini-Stativ mit, aber natürlich nichts gefunden wo ich das dann auch drauf stellen konnte. So musste bei meinen Versuchen eine Schulter her halten und …. ja schaut doch selbst mal 🙂


Das ist also nicht mehr die blaue Stunde, sondern eine Nachtaufnahme im Tivoli, dieses tolle Schloss aus 1001 Nacht ist dort zu finden.

So jetzt aber BLAUE Stunde, nicht mehr Tageslicht aber noch nicht Nacht, so habe ich hier das alte Zirkusgebäude eingefangen. Leider wird es nicht mehr als Zirkus genutzt, aber es werden dort noch immer Veranstaltungen durchgeführt.

Weiter ging es an diesem Abend dann noch in die Altstadt. Dort musste ich mich dann an diesem Platz versuchen, weil dort neben der Reklame-Beleuchtung auch noch einige Häuser besonders beleuchtet waren.

Im nächsten Teil werde ich Euch mal lustige Elefanten und tolle Lampen zeigen. Was das mit den Elefanten und Kopenhagen auf sich hat wollt Ihr wissen? Lasst Euch überraschen 🙂

Heute Abend hat sich mein GöGa das erste Mal noch ein „Gute Nacht“ abgeholt und endlich konnte er wieder etwas essen. Mir fallen ein paar große Wackersteine vom Herzen, denn auch ein paar Stunden danach war noch alles drin.
Worüber man sich so freuen kann…
Euch allen ein schönes Wochenende
Eure Frau Doktor

Advertisements

6 Gedanken zu “Zur blauen Stunde nach Kopenhagen

  1. Herrliche Nightshots, sehr stimmungsvoll, das 3.Bild erinnerte mich spontan ein wenig an Paris. 🙂
    Deinem GöGa auch weiterhin alles Gute und Euch beiden ein ganz feines Wochenende.
    Liebe Grüße
    moni

  2. Frau Doktor

    Vielen Dank Euch allen. Es geht auch heute Abend weiter bergauf 🙂 bei meinem GöGa und ich freue mich sehr wenn auch Euch die Fotos gefallen.

  3. da hast du ein paar wundervolle impressionen mitgebracht. leider ist es bei mir mit kopenhagen dieses jahr ncihts geworden, aber irgendwann will ich da auch nochmal hin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s