Blüte ganz fein

meine erstes Makro mit Makroobjektiv, ganz schnell so zwischendurch mal. Mehr gibts dann später, denn auch mein Jamie sieht toll aus 🙂

Advertisements

9 Gedanken zu “Blüte ganz fein

  1. Frau Doktor, vielleicht würde ein Makroobjektiv aus meinem Pferd auf dem Balkon ein zartverschmelzendes Grauschimmelchen machen?
    Wirklich schönes Foto,
    Warum bin ich in der Blogroll andersfarbig, vielleicht deswegen, weil ich Carla und nicht Calra bin? Zum Glück ist Ute auch hellbraun eingefärbt, das beruhigt mich.

    1. Frau Doktor

      *lach* ob das mit dem Pferd klappt, wage ich zu bezweifeln. Was das mit dem Blogroll ist hmm weiss ich auch nicht, bei mir ist alles einfarbig. Das ist aber komisch. Und verwirrt bin ich auch noch jetzt *augenklimpern* Calra, Clara Carla??? oh wie lustig … ich denke Clara und das werde ich mal gleich richten

      1. Die Andersfarbigkeit kann ich erklären … Links sind je nach Theme so hinterlegt, dass schonmal angeklickte Links farblich anders aussehen als andere 🙂

        Die Blüte ist wirklich klasse … so zart und fein. Die Farbe ist wunderschön und passt zu meiner Laune 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s