Gartensichten in Gelb

Gartensichten in Gelb

Heute gibt es noch mal schnell Gartensichten… in der Sonnenfarbe. Ich vermisse sie sehr. Heute am Nachmittag gab es erste Ansätze mit Sonne, nur noch ziemlich windig.
Eigentlich wollte ich noch von einem neuen Projekt berichten, das aber mal in einem Extrabeitrag.
Mein neues Objektiv ist bestellt und ich bin super gespannt. Ich habe jetzt so lange eine Entscheidung vor mir her geschoben, das es jetzt ein richtiges Makroobjektiv wird und ich kann es kaum erwarten.
In Kürze geht es dann auf Reisen und wie ich gelesen habe ist es auch für mehr wie nur Makro einsetzbar, das werde ich dann gleich testen. Ich bin jedenfalls voller Erwartung, mal sehen ob die erfüllt werden.
Morgen beginnt auch das Farbprojekt, diese Woche mit der Farbe BLAU, da muss ich noch auf Suche gehen.

Die Wetter – Diskussion brachte heute schon die Bauernregeln ins Gespräch und da hiess es:

„Ist der Mai kalt und nass füllst dem Bauern Scheun und Fass.“

Naja die Spargelbauern, ich wohne ja nahe einem Spargelanbaugebiet, die jammern etwas, weil es zu kalt ist. Trotzdem ist der Spargel derzeit mein Lieblingsessen. 🙂
Ich wünsche allen eine schöne Woche, ein wenig tun müssen wir noch, aber dann ist ja schon Pfingsten… die nächste Woche also wieder ein Tag kürzer.

Advertisements

9 Gedanken zu “Gartensichten in Gelb

  1. Ich sag‘ hier einfach mal „Hallo“ 😉
    Die Blüte gefällt mir in dieser Bearbeitung supergut! Überhaupt hab‘ ich hier viele schöne Fotos gesehen.
    Lieber Gruß
    pETRA

  2. Wieder ein wunderschönes Bild. Mit der Blüte und den übrigen Farben kommt viel Wärme rüber. Die können wir auch gebrauchen. Danke Frau Doktor.
    LG Ute

    1. Frau Doktor

      Annika es ist das 105 f2,8 von Nikon mit Bildstabilisator … man gönnt sich sonst nichts 🙂
      Hoffentlich bekomme ich das auch hin, das sich alle meine Erwartungen dann auch erfüllen lassen.
      Ich habe es aber schon getestet und habe mich jetzt so lange hin und her gedreht, das mehrere Geburtstage und Weihnachten da einfliessen *lach*
      Du glaubst gar nicht wie viele Testberichte und Preisvergleiche ich gemacht habe, dann bin ich noch in einen Laden und habe verschiedene anfassen wollen und dann habe ich bestellt, meine Männer sind erst mal richtig erleichtert, das ich endlich eine Entscheidung habe *lach* Aber dazu wird es sicher auch noch mal einen Beitrag geben.
      Viele Grüße

  3. auf dein Makro bin ich auch gespannt, ich liebe meins und ich frage mich, wie ich vorher nur ohne leben konnte. heute musste so ein armer Tausendflüssler als Objekt herhalten, der Arme. Hat aber auch selbst schuld, weil er meine teure Honigmelonenplfanze aufgefressen hat und ich dieses Jahr keine ernten werde!
    VG Jana

  4. Wieder ein „hach“-Bild 🙂
    Hier macht die Sonne auch immer noch Pause und wir wohnen ja auch im Spargelgebiet und auch hier schimpft alles. Hoffen wir, dass die Bauernregel stimmt, dann müsste es demnächst ja dann auch endlich mal schön werden. Pfingsten soll es ja angeblich so weit sein … ich lass mich überraschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s