Hundeplatz und kreative Phase

Jamie das Wochenende ist fast vorbei, aber Frauchen lässt mich hier kaum schreiben. Andauernd probiert sie etwas aus. Es sind viel mehr Bilder raus gekommen, als sie Euch bis jetzt zeigt. Ich muss da mal petzen :-).
Eigentlich wollte sie mich schon wieder bei Seite schubsen, aber das letzte Bild für heute kann ich Euch ja auch zeigen, so kann ich Euch heute mal kurz was berichten…
Wir waren auf dem Hundeplatz, gestern und heute. Nur irgendwie war mein Frauchen nicht zufrieden, glaube ich…?
Ich weiss ja auch nicht, das springen und rennen fand ich schon klasse, aber Fuß und Sitz, das geht ja gar nicht wenn noch so viele andere Hunde da sind. Manno andere Hunde, ich muss doch schauen was da los geht. Frauchen will das einfach nicht, versteh ich gar nicht, ich bin doch ganz lieb immer oder? Ha da hat sie nun gedacht eine neue Halskette macht mir was aus, ha aber nicht doch gar nicht 🙂 Aber durch den Tunnel laufen oder Reifen springen da bin ich schneller wie sie und lass sie einfach stehen ha ha ha…
Und der Trainer hat gesagt, ich habs gehört… sie soll sich durchsetzen… das versteh ich aber gar nicht, sie meckert doch schon genug.
Man wenn ihr wüsstet was das auch überall für tolle Düfte sind, ich muss doch meine Zeitung lesen und wenn es hier so viel Hunde gibt… kann ich doch nichts dafür oder?
So ich bin jetzt wirklich müde und mein Frauchen soll sich endlich ins Bett machen… Ich zeig Euch noch mal Ihr letztes Kunstwerk von heute, ich glaube sie sagt dazu Stillleben. Das wird sie bestimmt noch mal irgendwo in Groß einstellen, aber schaut einfach mal selbst. Ist ja nichts zu fressen, aber sie findet das schön.

Advertisements

4 Gedanken zu “Hundeplatz und kreative Phase

  1. Hallo Jamie,
    das Kunstwerk deines Frauchens ist wirklich schön, auch wenn es nichts zum Fressen ist *lach* Zeig uns ruhig noch mehr der Frauchen-Bilder.

    Klar kann ich verstehen, dass es auf dem Hundeplatz viel zu sehen und zu riechen gibt, das muss erforscht werden. Das mit dem Durchsetzen ist so eine Sache, ich glaube mal setzt du dich durch und mal setzt sich dein Frauchen durch. So muss es sein und so ist es auch richtig. Man hat ja schließlich auch ein Hundeleben und kann sich nicht immer den Menschen anpassen *streichel*
    Übrigens, Kompliment. Du hast dir das richtige Frauchen ausgesucht.
    Nun ruh dich aus und träume von den vielen Hunden und den herrlichen Düften auf dem Hundeplatz.

  2. fellknaeul

    Huhuuu

    😆 Jamie das ist toll das du uns das mal gepetzt hast.

    gibts doch nicht, dass sie uns solche Bilder vorenthält *g*

    ich lenk sie gleich mal ab und dann zeigst du uns noch mehr, ja? *hihi*

    ich finde das Bild wunderschön und das Foto von Jamie ist klasse, da guckt er wie ein Unschuldslamm 😀

  3. Hey Jamie, was für ein wunderschönes Foto von dir!
    Du ich sag‘ dir, mit mir hat mein Frauchen vielleicht was gemacht! Letzte Woche ist sie mir mir zu einer Frau gefahren, die gab mir eine Spritze. Mir wurde ganz komisch und ich bekam furchtbare Angst was mit mir los st! Mein Frauchen wollte mich immer beruhigen aber ich hatte solche Angst …und wollte auch von ihr nichts wissen. Dann bekam ich noch 2 Spritzen und was dann war, weiß ich nicht mehr. Ich wachte im Auto wieder auf und guckte mein Frauchen für den Rest des Tages nur noch mit dem Ar… an, so sauer und beleidigt war ich, dass sie mir das angetan hatte!
    Dann gucke ich zwischen meine Hinterbeine und – was soll ich dir sagen – da fehlen jetzt meine Kronjuwelen!
    Frauchen meinte, besser die Dinger sind weg, als dass mir etwas passiert oder ich einen Unfall verursache – ja, ich geb’s ja zu, ich bin immer weggerannt wenn irgendwo ein Hundemädchen war und bin auch sonst ganz schön rotzfrech geworden und habe draußen nicht mehr gehört… bin eben ein Junge!!
    Inzwischen geht’s mir aber wieder richtig gut, ich bin auch nicht mehr sauer auf Frauchen …. aber ich rate dir eins: Pass auf, wo sie dich hinschleppen und wenn du eine Spritze siehst, hau so schnell ab wie es geht! 🙂
    Liebe Grüße, dein alter Kumpel Skuggi

    1. Manno Skuggi, das ging ja fix, da muss ich wohl wirklich aufpassen, ich falle ja auch manchmal auf, glaube ich. Wenn das so schnell gehen kann, muss ich wohl vorsichtiger werden 🙂
      Vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder, muss ich mal mit Dir Quatschen… Tschaui bis dann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s