Auha ein Stöckchen hat mich getroffen…

Nun muss ich mich mal ran machen, wenigstens mal ein Stöckchen aufheben …

1.Warum bloggst Du?
Ich bin ein Internetfreak und wollte unbedingt wissen, wie es geht und mir selbst ein Bild machen, nachdem sooooo viel darüber geschrieben wurde.

2.Seit wann bloggst Du?
Am 17. September 2007, man länger als ich eigentlich dachte 🙂 Aber im Laufe der Jahre und der Blogprojekte habe ich meine Leserzahlen doch beachtlich steigern können.

3.Warum lesen Deine Leser Dein Blog?
Hmm … also was ich dazu weiss, den ein oder anderen interessieren die Bilder und Fotos, die Geschichten von meinen Tieren, manchmal eben auch ein Gedankenaustausch über Gott und die Welt 🙂 Das wäre aber eigentlich die Frage an die Leser.

4.Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?
Rosen mit Spruch, wie ich gerade gesehen habe…

5.Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?

Ohjeh… so ganz überblicke ich das nicht mehr, dafür gibt es in der Zwischenzeit schon zu viele Blogeinträge, aber ich habe schon jeden Tag mehr als 2 Besucher, die nicht unbedingt immer nur den aktuellen Beitrag lesen. Manchmal wundere ich mich schon, wenn nur wenig Besuche waren. Aber wirklich beantworten kann ich die Frage nicht.

6.Dein aktueller Lieblings-Blog?
Im Moment macht mir die Biggi im Synchronuniversum viel Spass in Ihrem rosaroten Plüschhimmel. 🙂 Sie lässt ihre Leser an ihrem Glück teilhaben und das bringt immer ein Lächeln ins Gesicht und sie macht auch wunderbare Collagen aus ihren Fotos. Aber ich lese in sehr vielen Blogs gerne, schaut Euch nur meinen Blogroll an. In meinem Feedreader sind noch mehr. Tolle Fotoblogs, aber auch zum Thema Suchmaschinenoptimierung (meine Arbeit) lese ich viel in Blogs.

7.Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
Heute war ich schon bei Ute, dort zuletzt, aber vorher bei Fellknäul-Steffi, die mich ja beschmissen hat, aber auch bei Jana, bei Takinu und es werden noch mehr. Ich lese lieber in Blogs, als Fernsehen zuschauen 🙂

8.Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
Wie ich gerade gelesen habe, sind 34 Blogs in meinem Feedreader. Ich stöbere aber noch mehr herum, nur dort wo ich regelmäßig unregelmäßig bin, die habe ich im Reader. Aber einige Bookmarks habe ich auch noch bei Mister Wong gespeichert, da schau ich auch ab und an rein.

9.An welche fünf Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Mal schauen, wer es noch nicht bekommen hat, mal sehen ob Jana ein Stöckchen aufnimmt, die liebe Bea aus der Schweiz, wo ich viel zu wenig lese 🙂 dabei hat sie auch tolle Musik auf ihrem Blog oder einer meiner Lieblingsblogs Mondgras von Sari, die so toll malen kann und das Projekt 52 ins Leben gerufen, eine ganz Süsse 🙂
und an den Seelendieb Annika, einer meiner Blogs, den ich über Twitter verfolge 🙂
Meine Fotoblogger stellen meistens nur Fotos aus, aber vielleicht hat ja noch einer meiner Blog-Leser Lust darauf diese Fragen zu beantworten, der kann sich das Stöckchen gerne mitnehmen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Auha ein Stöckchen hat mich getroffen…

  1. Pingback: Warum blogst du? Stöckchen | Janasworld

  2. Pingback: Stöckchen: ein paar Fragen zum Selbst | Der Seelendieb

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s