Ein neues Kaffeeservice, einen tollen Duft und die Hundetage

…. wie das nun alles zusammenhängt fragt Ihr Euch?
Aber alles der Reihe nach.
Die letzte Ferienwoche und mein Leo und Markus war hier noch zu Gange, am Freitag gaben sich dann bei uns die Besucher oder Abholer die Klinke in die Hand und ich kam zu gar nicht quasi. Gestern dann ja erster Hundetag, Abends dann Grillen mit Nachbarn und heute wieder Hundetag. Was sein muss sein 🙂
Jetzt komme ich endlich dazu die Ereignisse sortiert aufzuschreiben. Vorab aber mal wieder ein Blick auf meine Digiart-Werke, auch da ist diese Woche wieder eins dazugekommen:

Meine Kunstwerke :-)

2 Päckchen sind hier gelandet 🙂

2 Päckchen bekam ich diese Woche. Zum Einen habe ich von einer Bloggeraktion erfahren, die mir ein Paket mit einem sehr schönen Kaffeeservice, bescherte. Die Geschichte bekommt aber einen eigenen Artikel 🙂 und das gestern war ein Päckchen mit einem genialen Duft von Chloe zum Testen und zum Weiterreichen, Marktforschung zu machen und zum Weitererzählen eben. Hier bin von trnd auch ausgewählt worden mit weiteren zig tausend Testerinnen, überglücklich. Ich bin nämlich so eine „Duftnudel“. Ich liebe Düfte, sammle die meist besonderen und wunderschönen Flacons und kann mich oft nicht entscheiden, welche ich mir denn wieder mal neu zulegen könnte. Eigentlich werden die Düfte bei mir nicht alle, habe immer zig Flaschen hier stehen und oft auch je nach Stimmung wähle ich dann den passenden aus. Auch wenn ich zu Hause arbeite, ist es ein schönes Ritual mir zum Tagesbeginn immer mal etwas Duft aus der großen weiten Welt um die Nase wedeln zu lassen. Ich liebe ja auch Blumen sehr und sehe da schon einen Zusammenhang. Blumen haben Farben, Formen und einen Duft und bei Parfum sollte es ebenso sein. Aber auch hier gibt es noch einen ausführlichen Bericht, wenn ich noch weitere Testerinnen befragen konnte. 🙂
Fotos werden noch nachgereicht.
Jamie600 Ja und wieder war Hundewochenende und wir waren üben und spielen. Jamie und Emma haben wieder toll zusammen spielen können, nachdem wir uns gestern auch schon vor der Hundeschule getroffen hatten. Mit männlichen Hundehalbstarken klappt das noch nicht immer so. Andere Hunde sind auch immer noch viel interessanter wie Frauchen und ein Rückruf wird in einem solchen Fall schon mal ignoriert, sehr zum Leidwesen von Frauchen. Daran müssen wir noch unbedingt arbeiten. 🙂
Dann weiter zu Geschirr… 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein neues Kaffeeservice, einen tollen Duft und die Hundetage

  1. Wunderschöne Collagen, bin begeistert!!
    Ich komme gerade auch von der Hundeschule mit meinem wilden Halbstarken, der in einer Art Materialprüfung das gerade gekaufte Motivationsspielzeug zerlegt hat.
    Einen duftigen Wochenanfang wünschen
    Sisah und Sammy

  2. Hallo Jamie, du machst ja tolle Sachen! Du hör mal, wenn unser Hundemädchen sich hier eingelebt hat (sie kommt am Sonntag) kommen wir auch mal in deine Hundeschule!! Versprochen! Ich drängle ja schon die ganze Zeit aber Frauchen schafft es immer nicht *grummel*.
    Bei uns ist vielleicht seit Montag was los! Da kam die Astrid, ne total Nette und Delfi und ich freuten uns wie bekloppt! Aber nicht lange!! Die erzählte unserem Frauchen wie wir es lernen im Körbchen zu bleiben und wie wir lernen nicht kläffend zur Tür zu rennen und wie der perfekte Rückruf funktioniert! Und dann gings auch gleich ans Umsetzen der Theroie!! Hallooooo???? Unser schönes wildes Leben! Aus isses! Wir machten aber ganz schnell alles was wir sollten und die beiden Frauen haben sich köstlich amüsiert, wie Delfi und ich tiefbeleidgt waren und zu beiden sagten „du blöde Kuh“ …. denn die schaffen es echt, dass wir ruhiger werden. Nee, sowas aber auch! Als die Astrid dann endlich weg war (die bringt mein Frauchen nur auf blöde Ideen) haben Delfi und ich erst mal 2 Stunden gepennt, so angestrengt hatte uns das! Und was soll ich dir sagen, jetzt üben wir das jeden Tag 3 – 5 Mal!!! Und, es klappt schon super sagt Frauche …. aber Delfi und ich finden eher, dass unsere schöne Wildheit jetzt unterdrückt wird … *grummelmotz* …. Freitag gehen wir in die Hundeschule und dürfen ins Kaninchengehege, warum weiß ich nicht aber es wird sicher toll!! Mmhhh Kaninchenbraten! *lecker*. Und dann soll noch Leinenführigkeit geübt werden! Pah, den werde ich’s zeigen! Von wegen! …. Liebe Kumpelgrüße dein Skuggi 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s