der erste Sonntag 2009

Bei uns ging es mit dem Feiern noch munter weiter. Am Freitag haben wir noch ganz toll mit den Nachbarn zusammengesessen und gestern war ein netter Besuch von Neffe und Nichte mit Kind und Hund. Sehr nett und da wir uns leider nicht so oft sehen gabs auch viel zu erzählen. Dazu gibts vielleicht auch noch mal ein Foto, denn Kind und Hund waren besonders fotogen und ich konnte die Kamera kaum aus der Hand legen.

Sohn Doktor ist in Brasilien angekommen und auch das „Verpacken“ bei etwas längeren Reisen geht ja nicht ohne Unterstützung und bringt Aufregung. So bin ich heute morgen endlich in Ruhe beim Lesen meiner Blogs und finde dan beim Stöbern in den Blogrolls immer wieder tolle neue Blogs, leider kann man einfach nicht alle lesen. Natürlich bleibe ich meistens an den Fotolastigen Blogs hängen, wie kann es anders sein.

neueslogo52So habe ich mich beim Projekt 52 bei Sari angemeldet, 52 Themen, jede Woche ein neues mit eigenen Fotos dokumentieren… wie ich gelesen habe, sind einige meiner Blogfreunde dabei. Bei Fellmonsterchen, Jeanny und Terragina glaube ich das Logo zum Projekt auch  entdeckt zu haben. Dafür werde ich hier auch eine neue Kategorie einrichten und bei Flickr gibts dazu ein extra Album. Nun bin ich auf das erste Thema gespannt. Auch bei meinen Fotofreunden gibt es im Januar und Februar tolle Themen für die Fotowettbewerbe, da geht es um Details und Makros oder um künstlerische Wintereindrücke, da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Muss ich eigentlich noch Arbeiten?? grimace-128Eigentlich könnte ich mich nur mit meinen Fotos befassen, es gibt genug zu tun. Ja aber …. nein das neue Jahr hat ja auch gute Vorsätze was die Arbeit betrifft und wenn dann die Januar-Feierlichkeiten vorbei sind, wir haben da noch einen 75igsten Geburtstag, als große Feier und diverse Geburtstage die nicht rund sind, sollte ja ausser Fotos und Feiern noch etwas passiert sein. Aber Ihr werdet davon noch lesen können.

Advertisements

3 Gedanken zu “der erste Sonntag 2009

  1. Siehste heute vormittag wars noch nicht da. Na mal schauen, was da zusammen kommt.
    Ich dachte für das Outfit neues Jahr neues Glück und hatte es gleich am ersten neu gebastelt. Schön das es gefällt.

  2. Hallo und guten Tag,

    ich habe den Beitrag gelesen und mich vertiefend mit dem Projekt 52 auseinandergesetzt!
    Ich halte sehr viel von diesem Blog und kann mir gut vorstellen, dass viele interessante Fotostories entstehen, die am Ende eines Kalenderjahres in einem möglichen „Best-Of“ zusammengestellt werden könnten!
    Ich werde mich demnächst anmelden, um meine Eindrücke, für Dritte, zugänglich zu machen!
    Ich freue mich 🙂

    Mit freundlichem Gruß,

    Danke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s