mein neues Wochenblatt…

die letzten Tage vor dem 1.Advent, erste Gedanken um Weihnachten, erster Schnee – nun wird es doch Winter. unser alter Kater Max und sein Rentner-Dasein und Sohn Doktor zurück aus Brasilien von 30 Grad im Schatten und Sommer im ersten Winter gelandet, neue Fotos nach einem ersten Winterspaziergang und ein neues Fotoforum, weil das alte leider nicht mehr aktiv ist….

Ist das erst mal genug für eine Woche oder wollt Ihr noch mehr wissen?

Heute mal zu jedem Gedanken der Woche mein kleiner Steckbrief.

1. Advent und Weihnachten – das Jahr war aber schnell um, jetzt da Enkel Markus in unserer Nähe und oft bei uns ist, wird Weihnachten wieder länger geplant. Tochter arbeitet in Schichten, erste Frage somit, welche Schicht Weihnachten? Zweite Frage dann: Was schenkt mal dem Enkel der schon fast alles hat und am liebsten fragt, darf ich an den Computer Oma? Na und Plätzchen backen, das geht schon nächstes Wochenende, jetzt gehts richtig los und immer der Gedanke, nicht zu viele Kilos wachsen lassen 😦

In den Mutti-Foren, in die ich gerne mal reinschaue, so als Oma 🙂 da wurde heute schon gebacken.

2. der erste Schnee und ein wenig Sonne, welche tolle Kombination, die ersten Fotos sind beim Spaziergang geschossen und auch online. Aber die Lichtverhältnisse waren nicht ganz einfach.
3. Das führt uns gleich zu meinem neuen Fotoforum. Etwas größer wie gehabt, aber auch viel mehr Möglichkeiten eigene Fotos vorzustellen, schöne Fotowettbewerbe, aber was ich festgestellt habe, man schafft es nicht mehr jeden Tag alles mitzulesen und so werde ich mir wohl die für mich wichtigen Threads vormerken müssen. 🙂 Aber so ist das eben. Aber ich freue mich über das Feedback und so war ich dann auch angestachelt am Wochenende richtig an Fotos zu arbeiten. Es war toll und eines meiner neuen Lieblingsstücke geht auch noch in meine Sammlung. Hmm seid dem ich bei Flickr auch in mehreren Gruppen mitwirken, haben meine Fotos oder Bilder auch schon mehr Aufmerksamkeit, bei solchen großen Communities halte ich das immer für schwierig. Deshalb auch der Wunsch nach einem netten etwas kleinerem Forum. Na und die Hobbyknipser sind da schon ganz nett.

4. mein alter Kater Max – der arme alte Kater, er tigert manchmal ganz schön durch die Wohnung und dreht sein Runden, nur die Wege die er kennt, keine Treppe mehr und bitte Menschenfüsse in der Nähe als Orientierung und damit er nicht allein ist und er schreit, mauzen wäre untertrieben …. und er war früher ein „Reviertiger“, der Garten und unsere Umgebung war seins. Heute geht das nicht mehr, sonst verläuft er sich. Aber Streicheleinheiten und Fressen sind immer noch ganz wichtig, wenn Frauchen auch ab und an mal füttert, weil er gerade vergessen hat wo das Futter steht. 😦

So sollte mir jemand einen Tipp geben wollen wegen dem Weihnachtsgeschenk für den Enkel (10) oder noch einen Tipp zur Pflege meines alten Katers aber oder ein tolles Rezept für Plätzchen, die ganz schnell gehen und keine Arbeit machen… ich freue mich über jeden Kommentar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s